Projekte des Förderkreis "Kinder in Weingarten" e. V.

Dafür setzen wir uns aktuell ein

Unsere Mission sorgt für strahlende Kinderaugen und fröhliches Lachen unserer kleinen Dorfbewohner. Um das zu erreichen, setzen wir uns für die unterschiedlichsten Projekte in unserem Dorf ein. Hier findest du immer eine aktuelle Übersicht über laufende Projekte.

Du hast ein Anliegen oder eine Idee für ein Projekt? Schreib uns eine Mail an hallo@kinderinweingarten.de!

Das Mammut-Projekt "Umgestaltung des Wingerter Spielplatz"

Der alte Spielplatz in Weingarten Pfalz
Der alte Spielplatz in Weingarten im Februar 2020

Seit 2018 ist unsere Projektgruppe „Spielplatzwichtel“ aktiv dabei, die Umgestaltung unseres einzigen Spielplatz im Dorf umzugestalten.

Die Spielplatzwichtel haben sich zur Aufgabe gemacht, dem Kinderspielplatz im Schierlingsgarten neues Leben zu verleihen. Unter Einbeziehung der Kinder und Eltern durch eine Umfrage in 2019 sowie durch professionelle Spielplatzberater konnten wir ein neues Gestaltungskonzept erarbeiten.

Die Finanzierung dieses Projekts konnte natürlich nicht durch unsere Feste eingespielt werden. Spenden der ansässigen Unternehmen, eine große Crowdfunding-Aktion und natürlich die Unterstützung der Gemeinde, haben dazu beigetragen, dass wir dieses Projekt nun endlich finalisieren können.

Im Oktober 2021 treffen sich Freiwillige, um die Vorbereitungen für das Bodentrampolin und das langersehnte Karussell zu treffen. Mit Schaufeln, Scheren und allerlei Gartenzubehör gehen wir den Bodendeckern und einigen Sträuchern vom 07.-09.10.2021 an die Wurzeln.

Im November wird dann der erste Teil, das Karussell und das Bodentrampolin eingesetzt. Voraussichtlich im Dezember 2021 kommt dann das neue Herzstück des Spielplatz: Das große Klettergerüst, das wohl so ziemlich alle Kinderaugen strahlen lassen wird!

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern bedanken, die in den letzten Jahren an diesem Großprojekt mitgewirkt haben! Von Herzen ein großes DANKESCHÖN!

Es geht voran: Großer Arbeitseinsatz der Spielplatzwichtel am 09.10.2021

Am Samstag, den 09.10.2021, wurde auf dem Wingerter Spielplatz kräftig gewerkelt. Viele ambitionierte Mamas und Papas, Omas und Opas sowie kleinere und größere Dorfbewohner, haben fleißig die „Entkernung“ des bisherigen Spielplatz vorangetrieben. Wir konnten an diesem Tag, dank allen Mitwirkenden, alles auf unserer To-Do-Liste (und noch mehr!) abarbeiten! Weichen mussten die Wipptiere, die Wackelbrücke und auch die Rutsche, die allesamt ein neues Leben in der Kita oder im Bereich vor der Arena erwartet.
Auf unserem Spielplatz kann es nun Anfang November richtig rund gehen: Das Bodentrampolin und das Karussell werden zuerst eingesetzt. Zudem wird der zuständige Landschaftsgärtner den Boden vom Efeu und restlichen Bodendeckern befreien und somit noch mehr Platz für den neuen Kletterwald samt breiter Rutsche schaffen können. Das traditionsreiche Holzhäuschen, das sich schon seit mehr als fast 25 Jahren auf dem Spielplatz befindet, werden wir liebevoll restaurieren. Seinen neuen Platz wird es im großen Buddelkasten finden.
Aus Sicherheitsgründen ist der Spielplatz aktuell gesperrt. Wir bitten euch, auf die umliegenden Spielplätze in unseren Nachbardörfern auszuweichen.

Vielen Dank an alle tatkräftigen Spielplatzwichtel sowie an Angela Rieger, dem Bauhof-Team Stefan und Harry und natürlich Stefan Becker für die Unterstützung und Mitwirkung!